Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Medien Forum > Projekt "crazy daughter"
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (8): « 1 2 3 4 5 6 [7] 8 »

Autor Thema 
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2563

Status: Offline

Beitrag 22450 [Alter Beitrag25. November 2002 um 16:05]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

Achim, du bist im positiven Sinne verrückt!
Wer sich sowas ausdenkt, hat meinen größten Respekt verdient! Ich stehe in Ehrfurcht vor meinem Rechner und wünsche mir nichts mehr, als beim Erstflug der "Red Bull" dabeizusein. Hast Du schon mit der Brauerei von dieser "Gummibärchenbrause" gesprochen?

Viele Grüße
Michael

"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
LaCroix

SP-Schnüffler


Moderator

LaCroix

Registriert seit: Dez 2001

Wohnort: Korneuburg/ nähe Wien

Verein:

Beiträge: 656

Status: Offline

Beitrag 22496 [Alter Beitrag26. November 2002 um 10:00]

[Melden] Profil von LaCroix anzeigen    LaCroix eine private Nachricht schicken   Besuche LaCroix's Homepage    Mehr Beiträge von LaCroix finden

Red Bull (Österreichische Firma big grin ) ist immer dran interessiert einen Event zu Sponsoren, der mit "Leistung/Kraft/Können" verbunden ist.

Und da Red Bull "Flügel verleiht", wird die Idee, das es eine Red-Bull-Rakete gibt, die sie werbewirksam vermarkten können ( Videos/Fotos) sie sicher Freuen... Rein theorethisch könnte dabei sogar eine Menge "Portokasse" für die nächsten Modelle rausspringen...

Und es besteht auch die Möglichkeit, das Red Bull Flugtage sponsort, sie groß ankündigt, etc, wenn die RED BULL dabei fliegt.

Also könnte das eventuell sogar ein Gewinn für die Raketenmodellsportszene als Ganzes sein.

Adresse für Deutschland:

Red Bull Deutschland GmbH
Bierstadter Str. 9a
D - 65189 Wiesbaden

Viel Erfolg!!!

Gruß,
Thomas

Und damit treibe ich mich selbst in den Ruin!!!
Achim

Moderator


Moderator

Achim

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Deutschland 91088 Bubenreuth

Verein: Solaris & RMV

Beiträge: 3029

Status: Offline

Beitrag 22710 [Alter Beitrag30. November 2002 um 20:32]

[Melden] Profil von Achim anzeigen    Achim eine private Nachricht schicken   Besuche Achim's Homepage    Mehr Beiträge von Achim finden

Vielen Dank für die Adresse. Wenn die Sache spruchreif ist, werde ich dort mal anklopfen.

Gruß,
Achim

Der größte Feind des Erfolges ist die Perfektion
Rainer

Grand Master of Rocketry

Registriert seit: Mär 2002

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 2067

Status: Offline

Beitrag 22711 [Alter Beitrag30. November 2002 um 21:58]

[Melden] Profil von Rainer anzeigen    Rainer eine private Nachricht schicken   Rainer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rainer finden

Hallo Achim,
ich schlage Dir als Jungfernflugtag
den 26.4.2003 beim 1.NRT vor.
Da veranstalten wir sowieso "nur"
SlowLowFly für´s Publikum.
Deine "Red Bull" neben der "Curt"
von Tom E. ( er kommt ), das wäre
es doch. Ich hätte da eventuell auch
noch einen potentiellen Sponsor für
eine eigene dicke Rakete in etwa
mit den Ausmaßen Euerer Modelle.

Bei Interesse:
Du hast ja meine email Adsresse

booah reimt sich.
wink
VG
Rainer
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2728

Status: Offline

Beitrag 22712 [Alter Beitrag01. Dezember 2002 um 00:28]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Hallo Achim,

freue mich, dass du wieder online bist. Und alle Achtung vor deinem Crazy-Project. Da wird beim Start ja schon KSC-Feeling erlebbar. Muß ich unbedingt dabei sein!
Ciao, Rolli
Felix N

Überflieger

Felix N

Registriert seit: Nov 2001

Wohnort: Leimen

Verein: HGV, TRA 11237 L1, Solaris-RMB, DMFV, MFC Walldorf

Beiträge: 1424

Status: Offline

Beitrag 28521 [Alter Beitrag27. April 2003 um 15:14]

[Melden] Profil von Felix N anzeigen    Felix N eine private Nachricht schicken   Besuche Felix N's Homepage    Mehr Beiträge von Felix N finden

Hi Achim,
wie stehts denn um deine verrückte Tochter?(ich mein jetzt die Rocbig grin )?
Gehts vorran?

mfg (ein in Staunen und Erfurcht erstarrter) Felix

Sky´s not the limit! smile
Achim

Moderator


Moderator

Achim

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Deutschland 91088 Bubenreuth

Verein: Solaris & RMV

Beiträge: 3029

Status: Offline

Beitrag 28546 [Alter Beitrag27. April 2003 um 19:49]

[Melden] Profil von Achim anzeigen    Achim eine private Nachricht schicken   Besuche Achim's Homepage    Mehr Beiträge von Achim finden

Zitat:
Original geschrieben von UX-24
Hi Achim,
wie stehts denn um deine verrückte Tochter?(ich mein jetzt die Rocbig grin )?
Gehts vorran?

mfg (ein in Staunen und Erfurcht erstarrter) Felix




Hi Felix,
die Spitze ist fertig, die Körperrohrsegmente teilweise auch.
Der Bau des Cluster-Zündgerät nähert sich auch dem Abschluss.
Es sind aber eineige Unklarheiten aufgetreten, vor allem was das recovery betrifft. Da muss ich noch ein paar Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln. Daher habe ich jetzt das "Modular 100" Projekt eingeschoben, das mir hier weiterhelfen soll.

Gruß,
Achim

Der größte Feind des Erfolges ist die Perfektion
Hendrik

Senior Pyronaut


Supervisor

Hendrik

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Köln

Verein: SOLARIS-RMB e.V., DGLR e.V., Aero Club Rheidt e.V.

Beiträge: 2941

Status: Offline

Beitrag 44518 [Alter Beitrag04. März 2004 um 14:03]

[Melden] Profil von Hendrik anzeigen    Hendrik eine private Nachricht schicken   Besuche Hendrik's Homepage    Mehr Beiträge von Hendrik finden

Hallo zusammen!

Ich stöbere gerade so im RMB-Archiv und erinnerte mich daran, das mein Freund Achim das wohl derzeit ehrgeizigste Projekt in Bau hat.
Eine Rakete, welche die Maßstäbe neu definiert und auch ein Zündgerät, was ein einziger mit Lötzinn zusammengehaltener Superlativ ist.

Nur fand ich an dieser Stelle des Thread nicht mehr den Link zum Mega-Zündgerät-Thread.

Hier ist er... passend: Zündgerät für große Cluster bounce gefunden durch den Suchbegriff "Lötzinn" smile

http://www.raketenmodellbau.org/showthread.php?s=&threadid=2148

Bitte laßt uns alle zusammenhalten und durch Leben in diesem Thread Achim dahingehend zu bewegen, dass er seine Red Bull endlich fertig stellt.

Kommt, spornt Achim mit an!

Achim, hau rein!!! Was gibt es neues? Baufortschritte???!!!

Viele Grüße,

Hendrik

SOL-2

Die Wissenschaft hat keine moralische Dimension. Sie ist wie ein Messer.
Wenn man es einem Chirurgen und einem Mörder gibt, gebraucht es jeder auf seine Weise.

Wernher von Braun (1912 - 1977), deutsch-US-amerikanischer Raketenforscher

http://solaris.raketenmodellbau.org
Solaris-RMBder Verein fürs Forum.
Rainer

Grand Master of Rocketry

Registriert seit: Mär 2002

Wohnort:

Verein:

Beiträge: 2067

Status: Offline

Beitrag 44520 [Alter Beitrag04. März 2004 um 16:05]

[Melden] Profil von Rainer anzeigen    Rainer eine private Nachricht schicken   Rainer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rainer finden

Dann sieh´mal unter Achims
Süperzünder und Elkos nach.
Da ist ein goldener Würfel abgebildet.
P.n.grata
Rainer
Achim

Moderator


Moderator

Achim

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Deutschland 91088 Bubenreuth

Verein: Solaris & RMV

Beiträge: 3029

Status: Offline

Beitrag 44536 [Alter Beitrag05. März 2004 um 00:36]

[Melden] Profil von Achim anzeigen    Achim eine private Nachricht schicken   Besuche Achim's Homepage    Mehr Beiträge von Achim finden

Ob ihrs glaubt oder nicht, aber zumindest das Zündgerät macht Fortschritte. Die Verkabelung ist in vollem Gange und zu ca. 30% fertig. Sindimmerhin über 800 Lötstellen. 150m Litze sind bisher draufgegangen. Haltet mir die Daumen, dass da kein Fehler im Layout ist. Die Verdrahterei geht voll auf den Senkel, aber ich hoffe das in 3 Wochen abgeschlossen zu haben. Fast möchte ich mich reumütig Kurt`s Gurkentopf zuwenden. Dann kommt der Test - vermutlich mit alten Moog C6, die ich noch rumliegen hab.
Zweites Ziel dieses Jahr ist das obere Segment der "red Bull", das erst mal als alleinige Rakete starten wird und mit dem ich die 2-Stufenbergung testen kann. Die könnte dann auf 20x Held5k fliegen, wenns wieder welche geben sollte.
Henni, kannst du mir noch mal die Adresse des Pertinaxrohrlieferanten geben? Sollte sich herausstellen, dass mit meinem Balsa-Sandwich keine befriedigende Oberfläche zu erreichen ist, dann werde ich einfach auf Pertinax umsatteln.

Gruß,
Achim

Der größte Feind des Erfolges ist die Perfektion
Seiten (8): « 1 2 3 4 5 6 [7] 8 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben