Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Scale-Modellraketen > 50 Jahre Sputnik 1 (Einladung zum Jubiläumsfliegen)
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (2): [1] 2 »

Autor Thema 
Tom

Grand Master of Rocketry


Administrator

Tom

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Neustadt

Verein: T2 , SOL-1

Beiträge: 5256

Status: Offline

Beitrag 114381 , 50 Jahre Sputnik 1 (Einladung zum Jubiläumsfliegen) [Alter Beitrag22. Februar 2007 um 06:49]

[Melden] Profil von Tom anzeigen    Tom eine private Nachricht schicken   Besuche Tom's Homepage    Mehr Beiträge von Tom finden



Einladung zum Jubiläumsfliegen:
50 Jahre Sputnik 1

25 Jahre RMV ´82 e.V.



Veranstaltungstag: 03.10.2007

Veranstaltungsort: Bleicherode / Harz (Änderung vorbehalten)

(In Bleicherode wurde unter Wernher von Braun 1944/45 an den deutschen Raketenprojekten weitergeforscht, anschließend unter Sergei Koroljow weiterproduziert und somit die technischen Grundlagen
für den 1. Sputnikstart am 04.10.1957 gelegt.)

Technische Vorgaben:
Historisches Raketenfliegen mit Scale oder Semi-Scale Modellen der R7 / Sputnik in allen Maßstäben!

Für Profis:
Aussetzen eines Modell-Sputnik am Fallschirm
(evtl. Funktionsmodell).

Trophäe: Der neu gestiftete Wanderpokal - RMV ´82 e.V. Thorwald Petersen Pokal für Raketenmodellsport
(nach dreimaligem Gewinn in Folge Verbleib beim Sieger)

Voranmeldung erforderlich unter : MR-SPACEMAN(at)t-online.de

Ebenso können hier detaillierte Baupläne der R7 Trägerrakete angefordert werden.
Wir hoffen auf rege Beteiligung aus allen Vereinen.

Es sind nur BAM-geprüfte Motoren zugelassen!
Keine Erststarts am Veranstaltungstag!


Außer Konkurrenz dürfen natürlich auch andere historische Raketenmodelltypen mitstarten!

Auf ans Konstruieren – der Monatscountdown läuft: 7-6-5-4-...

Geändert von Tom am 24. Februar 2007 um 15:50

Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8024

Status: Offline

Beitrag 114702 [Alter Beitrag28. Februar 2007 um 20:09]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Nicht, dass es wahrscheinlich ist, dass ich eine Rakete für den Flugtag fertig bekomme, aber wie sieht das Fluggelände dort aus? Wären Flüge von Raketen mit einem Startgewicht von 1 kg auf BC, Flughöhen also gut 200 m, vertretbar oder ist das zu viel? Sollte man sich eher auf T1 beschränken? Letzteres wäre schade, das Thema schreit ja geradezu nach Aufsehen erregenden Clustern.

Oliver
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4116

Status: Offline

Beitrag 129307 [Alter Beitrag25. September 2007 um 20:34]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Ich wäre gern mit meiner Wostok auch mit am Start wink

Gibt es noch weitere Infos zu dem Flugtag?

Gruss Andreas





Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2649

Status: Offline

Beitrag 129322 [Alter Beitrag26. September 2007 um 09:27]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Auch ich bin schon beim preppen der Sojuz...

Ciao, Rolli

Tom

Grand Master of Rocketry


Administrator

Tom

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Neustadt

Verein: T2 , SOL-1

Beiträge: 5256

Status: Offline

Beitrag 129333 [Alter Beitrag26. September 2007 um 14:09]

[Melden] Profil von Tom anzeigen    Tom eine private Nachricht schicken   Besuche Tom's Homepage    Mehr Beiträge von Tom finden

Neue Infos vom RMV:

Startgelände Aggrarflugplatz östlich von Helenenhof-Bleicherode (GPS N 51°28´28" / O 10°32´54").

T2-Aufstiegsgenehmigung liegt vor (nur BAM-geprüfte Motoren erlaubt).

Bitte das Plakat im Anhang beachten !

Anhang: plakat a3.pdf
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8024

Status: Offline

Beitrag 129335 [Alter Beitrag26. September 2007 um 17:42]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Also der Flugplatz hier?



Oliver
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4116

Status: Offline

Beitrag 129726 [Alter Beitrag03. Oktober 2007 um 20:01]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Bin wieder gut zu hause gelandet, vielen Dank an die Organisatoren, es gab wieder viel
zu sehen und zu fachsimpeln.
Die Modelle aus dem Hause Rehberger waren echt Klasse mal live zu sehen aber auch
Rollis Sojuz hat (wie immer...;-)) einen super Flug absolviert!

Hier dann mal noch ein paar Eindrücke vom heutigen Tage von mir...

Rolli mit seiner Sojuz



meine kleine A4



die Sojuz mit ihrer kleinen Schwester der Wostok




Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4116

Status: Offline

Beitrag 129727 [Alter Beitrag03. Oktober 2007 um 20:07]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

fachgerechte Vernichtung von vieeeeeelen SP-Motoren fg



zwischendurch landete auch mal ein Flieger....eek!




Geändert von Andreas B. am 03. Oktober 2007 um 20:08


Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4116

Status: Offline

Beitrag 129729 [Alter Beitrag03. Oktober 2007 um 20:12]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

mensch Markus, nicht mit SP geizen... fg



Kurt und Markus fädeln ihre R7 ein



auf der Zünddosesmile



das "Piepsignal" des Modellsputniks wird eingeschaltet und ist ab sofort
in jedem (Auto-) Radio hörbarwink !!!


Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4116

Status: Offline

Beitrag 129730 [Alter Beitrag03. Oktober 2007 um 20:17]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

klar zum Start ;-)



im VIP-Zelt





Geändert von Andreas B. am 03. Oktober 2007 um 20:19


Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Seiten (2): [1] 2 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben