Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
adrian

Epoxy-Meister

adrian

Registriert seit: Jan 2005

Wohnort: Edinburgh, UK

Verein:

Beiträge: 298

Status: Offline

Beitrag 7627186 , DFS 346 [Alter Beitrag23. August 2013 um 20:38]

[Melden] Profil von adrian anzeigen    adrian eine private Nachricht schicken   adrian besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von adrian finden

Während meinen Urlaub in Deutschland in Mai habe ich dieses Modell im Hugo Junkers Museum bei Dessau gesehen:


Das DFS 346 war ein experimentelles raketengetriebenes Hochgeschwindigkeitsflugzeug daß in Deutschland durch dem 2. Weltkrieg entwurfen wurde und später im Sowjetunion fertig gemacht und geflogen. Mehr darüber ist hier zu lesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/DFS_346

Die Woche 12. bis 19. August war unsere jährliche International Rocket Week. Da habe ich dieses Modell des DFS 346 gebaut:


Am Sonntag 18. August war es fertig. Ich habe zwei Swingtests gemacht, ein mit den Flügel waagerecht, ein mit den Flügel senkrecht. So konnte ich die Stabilität bei gieren und neigen prüfen. Beide waren erfolgreich. Das Modell hat eine 13mm Motorhalterung. Es ist etwas schwer für ein Estes A10-3T aber mit einen grosseren Motor wurde das Heck zu dick aussehen. Trotzdem ist es gut geflogen:


Jetzt kann ich einige Einzelheiten anbauen und das Modell lackieren...
MikeHB

Lounge-Control-Officer


Moderator

MikeHB

Registriert seit: Jun 2002

Wohnort: Bremen

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 2562

Status: Offline

Beitrag 7627195 [Alter Beitrag23. August 2013 um 22:26]

[Melden] Profil von MikeHB anzeigen    MikeHB eine private Nachricht schicken   MikeHB besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von MikeHB finden

Ein interessantes Modell Adrian, gefällt mir sehr gut, das ist mal etwas anderes...

Grüße,
Michael

"Clustern? Find' ich Clusse!"
(Von mir)
Neil

99.9% harmless nerd


Administrator

Neil

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Delft

Verein: SOLARIS

Beiträge: 7776

Status: Offline

Beitrag 7627209 [Alter Beitrag24. August 2013 um 12:35]

[Melden] Profil von Neil anzeigen    Neil eine private Nachricht schicken   Neil besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Neil finden

Hi,

mal dumm gefragt, ist das nicht eine B-29 wo die da drunter hängt?
http://de.wikipedia.org/wiki/B-29

Gruß

Neil

Die Erde ist eine Scheibe. Egal in welche Richtung sich die Menschheit bewegt, sie geht immer auf einen Abgrund zu.


Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Leinfelden

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 7964

Status: Offline

Beitrag 7627213 [Alter Beitrag24. August 2013 um 13:37]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Wirklich spannendes Modell, Adrian. Vielleicht fliegt es ja auch mal auf der Roten Jahne.
Neil, die Sowjets hatten eine B-29 erbeutet und haben damit Versuche mit der DFS 346 gemacht (siehe Wikipedia-Artikel).

Oliver
adrian

Epoxy-Meister

adrian

Registriert seit: Jan 2005

Wohnort: Edinburgh, UK

Verein:

Beiträge: 298

Status: Offline

Beitrag 7627274 [Alter Beitrag26. August 2013 um 10:22]

[Melden] Profil von adrian anzeigen    adrian eine private Nachricht schicken   adrian besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von adrian finden

Nicht nur ein B-29 hatten die Sowjets! Vier hatten im Sowjetunion Notlandungen gemacht; ein davon wurde zurückgegeben, die andere drei wurden behaltet. Davon entwickelte die Sowjets ihren eigenen Nachbau, das Tupolew Tu-4.

Das DFS 346 wurde ja von einem B-29 gestartet.

Leider wird mein DFS 346 nicht auf der Roten Jahne fliegen, erst weil RJD nicht mehr da ist, auch weil 13mm Estes Motoren nicht in Deutschland zu verkaufen sind und Robert Klima hat nichts kleiner als 18mm herstellt. Wer zu IRW 2014 kommt wird es aber vielleicht in der Luft sehen. wink
adrian

Epoxy-Meister

adrian

Registriert seit: Jan 2005

Wohnort: Edinburgh, UK

Verein:

Beiträge: 298

Status: Offline

Beitrag 7627941 [Alter Beitrag16. Oktober 2013 um 18:31]

[Melden] Profil von adrian anzeigen    adrian eine private Nachricht schicken   adrian besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von adrian finden

Jetzt mit Farbe. smile

adrian

Epoxy-Meister

adrian

Registriert seit: Jan 2005

Wohnort: Edinburgh, UK

Verein:

Beiträge: 298

Status: Offline

Beitrag 7628389 [Alter Beitrag26. November 2013 um 10:39]

[Melden] Profil von adrian anzeigen    adrian eine private Nachricht schicken   adrian besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von adrian finden

Und endlich wieder in der Luft:






Geändert von adrian am 26. November 2013 um 10:43

adrian

Epoxy-Meister

adrian

Registriert seit: Jan 2005

Wohnort: Edinburgh, UK

Verein:

Beiträge: 298

Status: Offline

Beitrag 7628390 [Alter Beitrag26. November 2013 um 10:41]

[Melden] Profil von adrian anzeigen    adrian eine private Nachricht schicken   adrian besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von adrian finden

Leider ist das Modell etwas schwer für einen 13mm Treibsatz, aber mit eine 18mm Motorhalterung wäre das Heck viel zu dick. Also ist die Spitze kurz vor Landung ausgeworfen worden. Trotzdem wurde das Modell nicht beschädigt.


Geändert von adrian am 26. November 2013 um 10:44

[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben