Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Wasserraketen > Nutzlasten und Bergungssysteme > Fallschirm mit Gaze
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (5): « 1 [2] 3 4 5 »

Autor Thema 
WARAausKIEL

Wasserratte

WARAausKIEL

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Kiel

Verein: AGM

Beiträge: 693

Status: Offline

Beitrag 7631690 [Alter Beitrag01. Juli 2014 um 21:53]

[Melden] Profil von WARAausKIEL anzeigen    WARAausKIEL eine private Nachricht schicken   Besuche WARAausKIEL's Homepage    Mehr Beiträge von WARAausKIEL finden

So, los geht es.

Hier das Tatwerkzeug. Oh ja, das ist ein Klassiker und nichts mit modernem Schnick Schnack.
Bei Fallschirmen braucht man eh nur einen Geraden und eventuell einen ZickZack Stich.



Das erste Teil an die Gaze nähen. Bei der Gaze habe ich mir einen Streifen geschnitten, den ich später genau zuschneide. Die Breite entspricht der geplanten Streifenbreite + 2 mal Nahtzugabe.

Schritt 1, die Gaze bündig an die Kante des ersten Teils legen (Ich nähe die Segmente von unten nach oben).



Dann mit einem geraden Stich festnähen(offene Kappnaht).



Damit ich die Breite der geplanten Nahtzugabe einhalte, orientiere ich mich an den eingravierten Linien rechts neben der Nadel. Einfach vorher mal den Abstand zwischen der Nadel und den Linien ausmessen.

Hier beide Teile zusammengenäht.



Dann die Teile zu den Seiten auseinanderlegen, den Überstand flach auf die Seite mit der Fallschirmseide legen und festnähen.



Das Ganze umdrehen und die erste Naht ist fertig.



Im nächsten Schritt wird die freie lange Kante der Gaze so auf das nächste Teil gelegt, dass auf beiden Seiten gleich viel Gaze übersteht.



Dann die Teile so wie zuvor beschrieben zusammennähen. Dabei darauf achten, das später alle Nähte auf der selben Seite (hinten) liegen.
Sollte dann so aussehen:



Dann kommt wieder ein Streifen Gaze und zum Schluss das letzte Teil.
Am Ende sieht es dann so aus:



Wenn dann noch die Enden der Gazestreifen entsprechend der Außenkante zurechtgeschnitten wurden, ist das Segment fertig.



Davon werde ich dann mal zehn Stück nähen.
Marcel
WARAausKIEL

Wasserratte

WARAausKIEL

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Kiel

Verein: AGM

Beiträge: 693

Status: Offline

Beitrag 7631707 [Alter Beitrag02. Juli 2014 um 21:10]

[Melden] Profil von WARAausKIEL anzeigen    WARAausKIEL eine private Nachricht schicken   Besuche WARAausKIEL's Homepage    Mehr Beiträge von WARAausKIEL finden

Halbzeit.
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Bremen

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 7621

Status: Online

Beitrag 7631714 [Alter Beitrag03. Juli 2014 um 00:00]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Da hättest Du doch auch einfach eine Rettungsweste zerschneiden können? ;-)

Oliver

Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit. -- Thomas Jefferson
WARAausKIEL

Wasserratte

WARAausKIEL

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Kiel

Verein: AGM

Beiträge: 693

Status: Offline

Beitrag 7631718 [Alter Beitrag03. Juli 2014 um 09:38]

[Melden] Profil von WARAausKIEL anzeigen    WARAausKIEL eine private Nachricht schicken   Besuche WARAausKIEL's Homepage    Mehr Beiträge von WARAausKIEL finden

Hallo Oliver,

einen ähnlichen Gedanken hatte ich gestern auch.
Ging aber eher in die Richtung, wenn das nichts wird, dann kann ich daraus immer noch eine Rettungsweste machen. Oder wenn ich das Stabilisierungsloch groß genug mache, dann hätte ich einen Fallschirm und eine Weste :-)

Marcel.
WARAausKIEL

Wasserratte

WARAausKIEL

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Kiel

Verein: AGM

Beiträge: 693

Status: Offline

Beitrag 7631730 [Alter Beitrag03. Juli 2014 um 21:11]

[Melden] Profil von WARAausKIEL anzeigen    WARAausKIEL eine private Nachricht schicken   Besuche WARAausKIEL's Homepage    Mehr Beiträge von WARAausKIEL finden

Das war das.
Jetzt wird gesäumt und zusammengenäht.
WARAausKIEL

Wasserratte

WARAausKIEL

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Kiel

Verein: AGM

Beiträge: 693

Status: Offline

Beitrag 7631732 [Alter Beitrag03. Juli 2014 um 22:34]

[Melden] Profil von WARAausKIEL anzeigen    WARAausKIEL eine private Nachricht schicken   Besuche WARAausKIEL's Homepage    Mehr Beiträge von WARAausKIEL finden

Alle Teile zusammen.

Als nächstes wird das Stabilisierungsloch sauber vernäht und dann die Längsnähte verschlossen.
Marcel
WARAausKIEL

Wasserratte

WARAausKIEL

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Kiel

Verein: AGM

Beiträge: 693

Status: Offline

Beitrag 7631759 [Alter Beitrag07. Juli 2014 um 19:48]

[Melden] Profil von WARAausKIEL anzeigen    WARAausKIEL eine private Nachricht schicken   Besuche WARAausKIEL's Homepage    Mehr Beiträge von WARAausKIEL finden

Ich habe mit den Lengsnähten angefangen. Also die Nähte, die ja schon die Segmente zusammenhalten.
Damit die Zugkraft auch über die Gaze nach oben übertragen wird, nähe ich beim Schließen der Nähte noch einen Streifen doppeltgelegte Fallschirmseide mit ein.
Das sieht dann so aus

Vier Nähte sind fertig.

Zusätzlich zu dem geraden Stich, der die Naht schließt, nähe ich noch zweimal mit ZickZack über die Gaze und den Streifen.
Marcel
Bäckchen

rauchender Poseidon

Bäckchen

Registriert seit: Jun 2004

Wohnort: Nähe NE

Verein:

Beiträge: 2309

Status: Offline

Beitrag 7631762 [Alter Beitrag07. Juli 2014 um 20:43]

[Melden] Profil von Bäckchen anzeigen    Bäckchen eine private Nachricht schicken   Besuche Bäckchen's Homepage    Mehr Beiträge von Bäckchen finden

Hallo Marcel,
das hast du mal wieder sauber umgesetzt, eek!
Durch die Gaze kannst du doch das Spillhole weglassen da sollte doch genug Luft durchgehen um den Schirm am pendeln zu hindern !?
Gruß
Andreas

In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders !?
WARAausKIEL

Wasserratte

WARAausKIEL

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Kiel

Verein: AGM

Beiträge: 693

Status: Offline

Beitrag 7631764 [Alter Beitrag08. Juli 2014 um 09:45]

[Melden] Profil von WARAausKIEL anzeigen    WARAausKIEL eine private Nachricht schicken   Besuche WARAausKIEL's Homepage    Mehr Beiträge von WARAausKIEL finden

Hallo Andreas,
wahrscheinlich hast Du Recht.

Ich warte mal den ersten Flug ab.
Das Loch lässt sich ja schnell mit einem Stück Fallschirmseide schließen.

Marcel
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Bremen

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 7621

Status: Online

Beitrag 7631771 [Alter Beitrag08. Juli 2014 um 13:53]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Sieht aber so noch professioneller aus ;-)

Wirklich, richtig schöner Schirm.

Oliver

Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit. -- Thomas Jefferson
Seiten (5): « 1 [2] 3 4 5 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben