Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Scale-Modellraketen > Projekt Saturn V for 2019
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (4): « 1 2 3 [4]

Autor Thema 
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2524

Status: Offline

Beitrag 7643527 [Alter Beitrag08. Oktober 2018 um 15:21]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Das AGM - Großprojekt zum 50. Jahrestages des Aufbruchs zum Mond mit einer Saturn V


Teambildung:

5 Triebwerks & Preppingeneure (4 x I211, 1 x J350 + Casings)
Ralf, Dennis, Alex, Louis, Oli4

Louis - Bergungselektronik & Syncronzündung, Highpowerrampe
Andreas - T-Shirtsdesign und Bestellung, Catering
Mathias - Protokollführer
Hagen - LCO & Startprocedure
Michael - Fotodokumentation & Videos (Slowmotions)
Torsten, David - Bergungsteam
Tom - RCO & Fliegerarzt und Mann für alle Fälle
Rolli - Projektleiter, Hardware Saturn V und Reloadsbereitstellung
Bereitschaft liegt bei allen Teammitgliedern vor.

Die Reloads habe ich bereits vorfinanziert und es kommen Kosten auf jedes Teammitglied von € 33 zu.

IBAN: DE 65 50010517 54 1883 1857
Kennwort: Saturn 2019
plus der Kosten für das T-Shirt
(darum kümmert sich Andreas)
Oli4 kann über die Gestaltung des T-Shirts auch noch was erzählen.

Impuls Saturn V 2019
4 x I211W = 4 x 441,6 = 1324,8 Ns
1 x J350= 697,4Ns
————————————————-
Gesamtimpuls = 2022,2 Ns

Sie wird ca 344m hoch fliegen und bei einer Spitzenbeschleunigung von 9,2 G abheben.


Bei der Modellbaumesse haben wir jedenfalls schon so einige Reklame für das Projekt gemacht
und haben beobachtet, wie sehr viel Publikum nicht nur die Saturn V fotografiert haben,
sondern auch den Flyer, wo groß der Ort und das Startdatum genannt wurde.

Ciao, Rolli

Geändert von Rolli am 14. Oktober 2018 um 18:13

Oli4

Überflieger

Oli4

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Hessisch Sibirien

Verein: AGM e.V.

Beiträge: 1517

Status: Offline

Beitrag 7643530 [Alter Beitrag08. Oktober 2018 um 17:18]

[Melden] Profil von Oli4 anzeigen    Oli4 eine private Nachricht schicken   Besuche Oli4's Homepage    Mehr Beiträge von Oli4 finden

Zitat:
Original geschrieben von Rolli


Oli4 kann über die Gestaltung des T-Shirts auch noch was erzählen.





Moin,

ja, am Morgen der Messe kam das "Go" von Aldo Spadoni, dass wir sein Kunstwerk offiziell für die Shirts des Support-Teams benutzen dürfen. Dieses Kunstwert wird auch das Frontcover des neuen Estes Saturn V Anniversary Kits schmücken, der im nächsten Jahr raus kommt. Ich habe mich echt gefreut, dass Aldo sein ok gegeben hat und ich denke es wird sich prächtig machen auf dem Shirt.



Die Shirts würde ich über meinen alten Spreadshirt-Shop von t-rocketry designen und dann den Team-Mitgliedern, den Link zur Verfügung stellen, damit sich jeder sein Shirt in der richtigen Größe bestellen kann. Der Link wird nur für Team-Mitglieder funktionieren. Es wird keine weiteren Shirts geben. (Das ist das Gentleman-Agreement, das ich mit Aldo habe!)

Die Shirts sind als Andenken an den Tag gedacht und haben mit dem "Prepping"-Outfit, wie es ursprünglich geplant war, nichts zu tun. Rolli hatte sich ein individuelles Andenken (T-Shirt) an den Tag gewünscht und ein weißes Hemd und schwarze Hose wird dem nicht gerecht, dachte ich. Darauf hin habe ich Aldo kontaktiert und hab ihm die Story erzählt und er supported uns.

Noch nie was von Aldo Spadoni gehört? Dann lasst es euch sagen:

Zitat:
Aldo Spadoni, President of Aerospace Imagineering, is an MIT graduate with extensive experience as an aerospace engineer, conceptual designer, and futurist. He has contributed to the conceptual, prototype, and production design of numerous advanced aircraft, missiles, and spacecraft For NASA, DARPA and The U.S. Armed Services. He created an award-winning simulation team at Northrop Grumman Aerospace Systems. Aldo is also an accomplished concept designer/inventor with four U.S. patents, space artist, and Hollywood technical consultant. He is a Fellow of the International Association of Astronomical Artists (IAAA) and is currently serving on its Board of Trustees.



Ach ja, und die "Fat Lady" nach dem erfolgreichen Flug spendiere ich! big grin

cheers,
Oli4

Geändert von Oli4 am 08. Oktober 2018 um 22:25


AGM e.V.

http://www.t-rocketry.de - "Speak low, speak slow and don´t talk too much." - John Wayne

Seiten (4): « 1 2 3 [4]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben