Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Scale-Modellraketen > A4-D9, da kommt man nicht dran vorbei :-)
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (3): [1] 2 3 »

Autor Thema 
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1700

Status: Offline

Beitrag 7642092 , A4-D9, da kommt man nicht dran vorbei :-) [Alter Beitrag11. Februar 2018 um 12:48]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Hallo ,

das es ja zum guten Ton gehört, ein A4 im Bestand zu haben habe ich mich in den letzten Wochen dem Problem gestellt.

Rolli ist so nett gewesen mir zwei Form-teile seiner A4 herzustellen. Die kamen kurz vor Weihnachten an. Vielen Dank Rolli!
Um Euch nicht mit einem Basteltraid zu langweilen kommt hier die Bilder-Kurzversion. Wer Fragen hat, einfach her damit.




















Geändert von RalfB am 11. Februar 2018 um 12:51


Glauben ist einfacher als Denken.
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1700

Status: Offline

Beitrag 7642094 [Alter Beitrag11. Februar 2018 um 12:53]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Es fehlt nur noch die Elektronik, Fallschirme und Railbutton.
Die Lackierung wird klassisch schwarz weiß, glaube ich.

Glauben ist einfacher als Denken.
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2634

Status: Offline

Beitrag 7642096 [Alter Beitrag11. Februar 2018 um 16:21]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Heh Ralf,
klasse! Das "Zäpfchen" sieht super aus und die Kupplerkonstruktion sowie Motorhalterung, einfach toll! Freut mich, was Du daraus so gemacht hast.
Grüße, Rolli
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2634

Status: Offline

Beitrag 7642116 [Alter Beitrag12. Februar 2018 um 19:27]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Bei meiner Neuen ist es ein bisschen schwerer geworden, und auch noch kein Kuppler drin.
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1700

Status: Offline

Beitrag 7642118 [Alter Beitrag12. Februar 2018 um 20:04]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Das wird bestimmt ein tolles Dragrace.
Ich hoffe nur, das der Cluster keinen Platzer hat.
Vielleicht mach ich den Erstflug auf einem AT. Dann habe ich zumindest ein Startbildroll eyes (sarcastic)

Glauben ist einfacher als Denken.
AchimO

Wasserratte

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 855

Status: Offline

Beitrag 7642122 [Alter Beitrag12. Februar 2018 um 21:08]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Ralf, ich erkenne Deine universelle Cluster-Halterung wieder. Da wird Dir ein Platzer ja gar nicht viel ausmachen, denn die Halterung druckst Du Dir ja schnell wieder neu ...

Sieht schon mal sehr gut aus!

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 3976

Status: Offline

Beitrag 7642124 [Alter Beitrag12. Februar 2018 um 21:31]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Zitat:
Original geschrieben von AchimO

Ralf, ich erkenne Deine universelle Cluster-Halterung wieder. Da wird Dir ein Platzer ja gar nicht viel ausmachen....




Naja, Motorplatzer sind immer ärgerlich! Bei Clustermodellen steigt das Risiko natürlich immer mit der Anzahl der verbauten Motoren. Wenn ein Motorplatzer z.B. im 7er Cluster im ungünstigsten Fall
zum Totalverlust führt, kann man bei Einzelflügen 6 wirklich schöne Flüge haben und nur der 7. Flug misslingt, das wäre dann noch irgendwie akzeptabel oder....roll eyes (sarcastic) !?

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1700

Status: Offline

Beitrag 7642138 [Alter Beitrag13. Februar 2018 um 09:43]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Und die Clusterdose platzt im Inneren. Ich glaube nicht, dass die Außenhülle dem Druck standhält.

Glauben ist einfacher als Denken.
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2634

Status: Offline

Beitrag 7642139 [Alter Beitrag13. Februar 2018 um 10:34]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Zitat:
Und die Clusterdose platzt im Inneren. Ich glaube nicht, dass die Außenhülle dem Druck standhält.

Genau so ist es, deswegen: Wenn man sich nicht sicher ist und ein wertvolles Modell clustermäßig startet, dann vielleicht die Motoren nur halb in das Motorrohr stecken, dann explodiert der Motor "draußen" und das Modell bleibt vielleicht ganz.
Rein flugtechnisch ist das unbedenklich, wenn der CG ein kleines bisschen weiter hinten liegt, da der CP ja auch ein kleines bisschen nach hinten wandert.
Rolli
RalfB

Überflieger


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 1700

Status: Offline

Beitrag 7642141 [Alter Beitrag13. Februar 2018 um 10:38]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Na dann werde ich noch zwei Sicherheits-Clusterdosen drucken, bei denen die Motoren deutlich aus dem Modell schauen. Roberts Motoren haben mich einfach schon zu viele Modelle gekostet.
Vertrauen ist da nicht mehr drin.

Gruß Ralf

Glauben ist einfacher als Denken.
Seiten (3): [1] 2 3 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben