Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Allgemein >  Fly Rocket Fly - Die Raketenträume des Lutz Kayser
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Tom

Grand Master of Rocketry


Administrator

Tom

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Neustadt

Verein: T2 , SOL-1

Beiträge: 5255

Status: Offline

Beitrag 7646205 , Fly Rocket Fly - Die Raketenträume des Lutz Kayser [Alter Beitrag06. März 2020 um 07:13]

[Melden] Profil von Tom anzeigen    Tom eine private Nachricht schicken   Besuche Tom's Homepage    Mehr Beiträge von Tom finden

Hallo zusammern,

hab gestern eine interessante Doku gesehen und dachte mir, das wäre auch was für euch:

https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/fly-rocket-fly-die-raketentraeume-des-lutz-kayser-video-100.html

Ein schwäbischer Ingenieur träumt seit Kindertagen von den Sternen. 1975 gründet er das weltweit erste private Raumfahrtunternehmen. Ins Geschäft kommt er mit dem afrikanischen Diktator Mobutu. Doch zum Flug ins All kommt es nie.



Gibt auch noch etwas mehr dazu:

http://otrag.com/


Grüße an alle wavey

Tom

Geändert von Tom am 06. März 2020 um 07:16

GeorgeL

Anzündhilfe

GeorgeL

Registriert seit: Mär 2020

Wohnort: Greifswald (Ostsee)

Verein: AGM, TRA

Beiträge: 2

Status: Offline

Beitrag 7646208 [Alter Beitrag06. März 2020 um 13:01]

[Melden] Profil von GeorgeL anzeigen    GeorgeL eine private Nachricht schicken   GeorgeL besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von GeorgeL finden

Großartiger Beitrag und Film. Obwohl meine Familie aus dem "OTRAG-Testgebiet" bei Stuttgart kommt, habe ich noch nie von der Geschichte gehört, aber das wird wohl praktisch jedem so gehen cool
Danke für den link.

"Nothing is real"
John Lennon
Trevize

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jan 2008

Wohnort: nahe Gö

Verein: Solaris, TRA #12268 (L1), AGM

Beiträge: 789

Status: Offline

Beitrag 7646212 [Alter Beitrag06. März 2020 um 21:55]

[Melden] Profil von Trevize anzeigen    Trevize eine private Nachricht schicken   Trevize besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Trevize finden

Der Film ist nett, man darf nur dem Narrativ, dass das jemals ein funktionierendes Konzept für eine Trägerrakete hätte werden können, keinen Glauben schenken. So beeindruckend die Erfolge der ersten Monate und Jahre waren, so tief war die Sackgasse des späteren Konzepts (Druckförderung, Salpetersäure als Oxidator, dickwandige Billig-Stahltanks, Clustern von zig Modulen etc. etc.). Lutz Kayser war kein "deutscher Elon Musk".
Grüße
Hagen

Geändert von Trevize am 06. März 2020 um 21:56

[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben