Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Experimental & Forschung > Science Fiction, Ideen von Übermorgen > Antrieb mit Explosionskörpern
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Harald

SP-Schnüffler

Harald

Registriert seit: Mär 2001

Wohnort: Deutschland, 71069 Sindelfingen

Verein:

Beiträge: 721

Status: Offline

Beitrag 7648891 , Antrieb mit Explosionskörpern [Alter Beitrag28. Dezember 2020 um 23:56]

[Melden] Profil von Harald anzeigen    Harald eine private Nachricht schicken   Besuche Harald's Homepage    Mehr Beiträge von Harald finden

Eine interessante Idee wäre es ein Fluggerät zu bauen, welches von Explosionskörpern angetrieben wird. Hierzu müsste das Gerät mit einer Prallplatte in Form eines Paraboloids ausgestattet sein, hinter der die Explosionskörper explodieren können. An Bord braucht man eine Vorrichtung, welche die Explosionskörper zündet und ausstößt, wobei ich mir vorstellen würde, dass die Explosionskörper mit einer Zündschnur gezündet werden, welche beim Ausstossvorgang angezündet wird. Wichtig ist, dass die Abbrandgeschwindigkeit der Zündschnüre bei allen Explosionskörpern möglichst gleich ist, dass ihre Zündung möglichst am gleichen Punkt erfolgt und auch, dass das Zeitintervall zwischen Erteilung des Zündbefehls und tatsächlicher Zündung der Zündschnur möglichst gleich lang ist.
Wie schwierig wäre es ein derartiges Gerät, welches als Explosionskörper Kanonenschläge oder Pollenböller verwenden würde, zu bauen?

Auf https://www.youtube.com/watch?v=Q8Sv5y6iHUM kann man übrigens ein Video eines Flugkörpers mit Explosionskörperantrieb sehen, der als Vorstudie für das "Orion-Projekt" gebaut wurde.
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben