Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Termine & Flugtage > RJD 2021 wird nachgeholt: 18+19 September 2021
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (8): « 1 2 [3] 4 5 6 7 8 »

Autor Thema 
RalfB

Grand Master of Rocketry


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 2277

Status: Offline

Beitrag 7650267 [Alter Beitrag20. September 2021 um 10:50]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Hallo Leute,

wie war es und wo bleiben die Bilder smile
Ist der See schon weiter verfüllt worden?


Gruß Ralf

#Don’t Look Up
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2704

Status: Offline

Beitrag 7650268 [Alter Beitrag20. September 2021 um 12:01]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

So sieht der Baggersee heute aus.

Wir hatten Glück, der Wind kam aus Richtung See. es hatte keine Wasserlandung gegeben.
Von meiner Goddard-Hybrid ist nur noch Schrott übrig.
Der Flug war ganz passabel dann kam die harte Landung.
Erst mal ein Rätsel, warum keine Ausstoßladung kam.
Die E-Bay ist heil geblieben.
heute habe ich es eingehend untersucht. Da der Simply ordnungsgemäß den Status piep/piep - piep/piep signalisiert hat, verfiel ich ins grübeln.

nach einer Minute aber Fehler: ununterbrochen piep,piep,piep,piep,piep.......
Der Akku hatte nur noch 2,3 V
Ist natürlich blöd, weil man zuerst denkt, alles ok.
Also vorher immer die Spannung messen!
angry
Grüße, Rolli
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2704

Status: Offline

Beitrag 7650270 [Alter Beitrag20. September 2021 um 12:21]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

kurz vor dem Start sah alles noch gut aus.

Das ist nun Goddards Rest. Ich glaube nicht, dass ich das noch einmal zusammen puzzle mad

Ciao, Rolli
willid

Anzündhilfe

willid

Registriert seit: Okt 2020

Wohnort: Köstendorf

Verein: Solaris-RMB, Tripoli #21432, AGM

Beiträge: 12

Status: Offline

Beitrag 7650273 [Alter Beitrag20. September 2021 um 14:35]

[Melden] Profil von willid anzeigen    willid eine private Nachricht schicken   Besuche willid's Homepage    Mehr Beiträge von willid finden

Zitat:
Original geschrieben von Rolli

So sieht der Baggersee heute aus.

Wir hatten Glück, der Wind kam aus Richtung See. es hatte keine Wasserlandung gegeben.
Von meiner Goddard-Hybrid ist nur noch Schrott übrig.
Der Flug war ganz passabel dann kam die harte Landung.
Erst mal ein Rätsel, warum keine Ausstoßladung kam.
Die E-Bay ist heil geblieben.
heute habe ich es eingehend untersucht. Da der Simply ordnungsgemäß den Status piep/piep - piep/piep signalisiert hat, verfiel ich ins grübeln.

nach einer Minute aber Fehler: ununterbrochen piep,piep,piep,piep,piep.......
Der Akku hatte nur noch 2,3 V
Ist natürlich blöd, weil man zuerst denkt, alles ok.
Also vorher immer die Spannung messen!
angry
Grüße, Rolli




und mit meienr Blackhawk 29 darinnen...
Aber war ein schöner Event. Danke an alle. Willi

Geändert von Oliver Arend am 20. September 2021 um 14:48

Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Great Falls, VA, USA

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8168

Status: Offline

Beitrag 7650275 [Alter Beitrag20. September 2021 um 14:49]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Das ist wirklich schade um das Modell.

Aber es waren doch bestimmt noch mehr Leute auf dem Flugtag? Wie wars?

Oliver
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2704

Status: Offline

Beitrag 7650277 [Alter Beitrag20. September 2021 um 15:05]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

hier noch das Video vom Flug:
und die harte Landung der Goddard
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2704

Status: Offline

Beitrag 7650278 [Alter Beitrag20. September 2021 um 15:09]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Gruppenfoto
AchimO

Poseidon

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 1218

Status: Offline

Beitrag 7650279 [Alter Beitrag20. September 2021 um 15:25]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Meine Bilder findet man hier

Ich hatte 3 Klima D3/D9-Schäden:
- Raumschiff Friede (4 * D9)
- ein Kreisel mit D3
- und leider auch die Pilotenrakete (4 * D9)

Alle Motoren waren von 2018, da in den letzten beiden Jahren kein Flugtag stattfand. Überlagert, falsch gelagert? Gelagert im Keller in Plastikbeuteln, mit Clips verschlossen. Im Kellerraum ein Entfeuchter aus dem Baumarkt.

Ein Kreisel auf 2 * C6 flog super
Die A4 auf B4-4 machte eine Bodenprobe wegen nicht gekommener Ausstoßladung, zum Glück im Acker. Der zweite Versuch mit neuen Motoren von Robert war dann OK.
Meine Telemetrie-Testrakete startete ich daher nur mit 3 * C6. Flug war OK, allerdings nur auf 117m. Immerhin brachte mir das bei Auswertung des EEPROM noch Erkenntnisse.

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
AchimO

Poseidon

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 1218

Status: Offline

Beitrag 7650280 [Alter Beitrag20. September 2021 um 15:43]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an die Organisatoren Louis und Andreas, und auch an alle anderen, die mitgeholfen haben und ohne die es nicht geht!

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
AchimO

Poseidon

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 1218

Status: Offline

Beitrag 7650281 [Alter Beitrag20. September 2021 um 15:47]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Das Ufer des Baggersees hat sich in niedriger Höhe weiter zurückgezogen. Dort wo wir mit den Autos immer parken, ist zu sehen, dass da Erde hineingeschoben wurde.

Mit dem Wind hatten wir in diesem Jahr Glück, sodass es zu keiner Wasserlandung kam. Insbesondere am Sonntag wehte er nicht allzu stark.

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
Seiten (8): « 1 2 [3] 4 5 6 7 8 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben