Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (8): « 1 2 [3] 4 5 6 7 8 »

Autor Thema 
morob

Epoxy-Meister

morob

Registriert seit: Jul 2001

Wohnort: Berlin

Verein: DERA e.V.

Beiträge: 356

Status: Offline

Beitrag 7652103 [Alter Beitrag17. April 2022 um 21:37]

[Melden] Profil von morob anzeigen    morob eine private Nachricht schicken   Besuche morob's Homepage    Mehr Beiträge von morob finden

Zitat:
Original geschrieben von heijo216

Hallo zusammen,
gerade habe ich im Spelsberg das letzte EZ von Samstag auf Sonntag buchen können...
Grüße aus der Eifel...
Heijo




schick, bis dann.

Gruß
Stephan
roman vk

Anzündhilfe

roman vk

Registriert seit: Feb 2013

Wohnort: Dortmund

Verein:

Beiträge: 19

Status: Offline

Beitrag 7652126 , SRT 2022 [Alter Beitrag24. April 2022 um 10:10]

[Melden] Profil von roman vk anzeigen    roman vk eine private Nachricht schicken   Besuche roman vk's Homepage    Mehr Beiträge von roman vk finden

Ich würde Samstag vormittag ebenfalls vorbeikommen und habe ein paar Leute/Kinder im Schlepptau.



Danke euch und VG!

Roman

Geändert von roman vk am 26. April 2022 um 16:55

Hydro Alex

Anzündhilfe

Hydro Alex

Registriert seit: Aug 2020

Wohnort: FFB

Verein: Solaris

Beiträge: 17

Status: Offline

Beitrag 7652129 [Alter Beitrag25. April 2022 um 19:45]

[Melden] Profil von Hydro Alex anzeigen    Hydro Alex eine private Nachricht schicken   Hydro Alex besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Hydro Alex finden

Hallo Zusammen,

da das mein erster SRT wäre ein paar kurze Fragen:

- läuft das wie bei den anderen Flugtagen ab, mit Zeltaufbau (evtl. schon am Freitag), Rampenaufbau, Einteilung des Startgeländes in Impulsklassen und Separé für die Exoten (hier an die HWR gedacht ;-))?
- ist Zelten auf dem Gelände möglich?
- Welche Erfahrungen habt ihr mit Raketen gemacht die die Höhenfreigabe fast ausreizen? Ist eine Waldlandung die Regel? Das Gelände sieht laut Google Maps recht kompakt aus...

Ansonsten scheint die Gegend ja perfekt für Onboard Kameras geeignet zu sein.

Grüße
Alex.
DennisP

SP-Schnüffler

DennisP

Registriert seit: Mär 2010

Wohnort: Gießen

Verein: AGM, Solaris, Tripoli Rocketry Association (L2)

Beiträge: 760

Status: Offline

Beitrag 7652142 [Alter Beitrag26. April 2022 um 18:14]

[Melden] Profil von DennisP anzeigen    DennisP eine private Nachricht schicken   DennisP besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von DennisP finden

Hallo Alex,

der SRT ist ein sehr kleiner, familiärer Flugtag. Es kommen immer nur so 8-10 Flieger. Die üblichen "normalen Leute" aus dem Westen, für die der SRT günstig gelegen ist.

Beim SRT müssen wir anders als bei anderen Flugtagen vorgehen und auch flexibel sein. Das Gelände ist privat und wird intensiv landwirtschaftlich genutzt. Wir können daher nur ab Samstag unseren Startplatz einrichten und das Gelände betreten/befahren. Einen Shelter habe ich dabei und wird falls Regen bevorsteht aufgebaut. Wir müssen immer versuchen so wenig wie möglich der Grasfläche zu nutzen. Zelten ist daher auch leider nicht möglich.

Es gibt nur einen Startplatz und auch kein zentrales Zündgerät. Jeder achtet auf seine Kollegen und einen sicheren Flugbetrieb. Wir müssen ein Flugbuch führen in das alle Starts/Landungen mit Uhrzeit eingetragen werden. Wenn du für deine HWR-Projekte etwas Abstand brauchst ist das kein Problem. Das klären wir dann vor Ort.

Wir haben zwar eine Flugverkehrskontrollfreigabe bis 2500 ft., aber realistisch, unter sehr guten Bedingungen, schätze ich sind 500 Meter schon das Maximum. Das Gelände ist halt wirklich sehr kompakt und jeder Flieger ist hier auch noch selbst für einen sicheren Flug verantwortlich big grin

Für Onboard-Kameras ist der SRT natürlich genial. Der SRT hat wirklich die schönste Aussicht.



Viele Grüße
Dennis







Zitat:
Original geschrieben von Hydro Alex

Hallo Zusammen,

da das mein erster SRT wäre ein paar kurze Fragen:

- läuft das wie bei den anderen Flugtagen ab, mit Zeltaufbau (evtl. schon am Freitag), Rampenaufbau, Einteilung des Startgeländes in Impulsklassen und Separé für die Exoten (hier an die HWR gedacht ;-))?
- ist Zelten auf dem Gelände möglich?
- Welche Erfahrungen habt ihr mit Raketen gemacht die die Höhenfreigabe fast ausreizen? Ist eine Waldlandung die Regel? Das Gelände sieht laut Google Maps recht kompakt aus...

Ansonsten scheint die Gegend ja perfekt für Onboard Kameras geeignet zu sein.


Grüße
Alex.


heijo216

Epoxy-Meister

heijo216

Registriert seit: Jul 2012

Wohnort: 53505 Berg-Vellen

Verein: FAR/Solaris/LSC-Zülpich/AGM

Beiträge: 317

Status: Offline

Beitrag 7652154 [Alter Beitrag28. April 2022 um 21:18]

[Melden] Profil von heijo216 anzeigen    heijo216 eine private Nachricht schicken   heijo216 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von heijo216 finden

Hallo Denis,
Leider habe ich erst heute durch Thomas Hora und Ralf Tosch erfahren, daß der SRT um eine Woche verschoben ist. Jetzt fallen Stornokosten an und und nächste Woche habe ich am Samstag einen Auftritt mit der Bluesband, da kann ich also nicht!!! Bitte in Zukunft besser Kommunzieren!!!!
Dann bis nächstes Jahr!
Grüße aus der Eifel
Heijo
DennisP

SP-Schnüffler

DennisP

Registriert seit: Mär 2010

Wohnort: Gießen

Verein: AGM, Solaris, Tripoli Rocketry Association (L2)

Beiträge: 760

Status: Offline

Beitrag 7652157 [Alter Beitrag29. April 2022 um 07:54]

[Melden] Profil von DennisP anzeigen    DennisP eine private Nachricht schicken   DennisP besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von DennisP finden

Hallo Heijo,

das tut mir sehr Leid und ist wirklich ärgerlich.

Du hast am 16.4. geschrieben, dass du gerade dein Zimmer gebucht hättest.
Seit dem 13.4 waren alle Informationen zum Flugtag hier auf dem aktuellen Stand (Thread und Startseite), auch der Termin! Eine Anmeldung zum Flugtag habe ich von dir auch nicht bekommen. Welchen Rat hast du meine Kommunikation zu verbessern?

Viele Grüße
Dennis


Zitat:
Original geschrieben von heijo216

Hallo Denis,
Leider habe ich erst heute durch Thomas Hora und Ralf Tosch erfahren, daß der SRT um eine Woche verschoben ist. Jetzt fallen Stornokosten an und und nächste Woche habe ich am Samstag einen Auftritt mit der Bluesband, da kann ich also nicht!!! Bitte in Zukunft besser Kommunzieren!!!!
Dann bis nächstes Jahr!
Grüße aus der Eifel
Heijo



Geändert von DennisP am 29. April 2022 um 12:20

heijo216

Epoxy-Meister

heijo216

Registriert seit: Jul 2012

Wohnort: 53505 Berg-Vellen

Verein: FAR/Solaris/LSC-Zülpich/AGM

Beiträge: 317

Status: Offline

Beitrag 7652166 [Alter Beitrag29. April 2022 um 14:40]

[Melden] Profil von heijo216 anzeigen    heijo216 eine private Nachricht schicken   heijo216 besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von heijo216 finden

Hallo Dennis,
mein Fehler, war es, das ich nicht oft genug und genau in die Einladung zum Flugtag geschaut habe, weil ich andere Termine hatte. Ist dumm gelaufen. Viel Spaß beim beim SRT!
Heijo
DennisP

SP-Schnüffler

DennisP

Registriert seit: Mär 2010

Wohnort: Gießen

Verein: AGM, Solaris, Tripoli Rocketry Association (L2)

Beiträge: 760

Status: Offline

Beitrag 7652182 [Alter Beitrag30. April 2022 um 11:00]

[Melden] Profil von DennisP anzeigen    DennisP eine private Nachricht schicken   DennisP besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von DennisP finden

Nächstes Jahr fange ich mit der Organisation früher an, sorry.
Wie sehen uns in Roitzschjora smile

Viele Grüße
Dennis

Geändert von DennisP am 30. April 2022 um 11:06

Diplom-Pyromane

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jun 2007

Wohnort: Köln-Bonn

Verein: Solaris

Beiträge: 772

Status: Offline

Beitrag 7652184 [Alter Beitrag30. April 2022 um 12:06]

[Melden] Profil von Diplom-Pyromane anzeigen    Diplom-Pyromane eine private Nachricht schicken   Diplom-Pyromane besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Diplom-Pyromane finden

Was fliegt Ihr denn so ? Bei mir wird es nur T1 (Worksshop Raketen Probeflüge)....

Grüße

Thomas
AchimO

Poseidon

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 1241

Status: Offline

Beitrag 7652185 [Alter Beitrag30. April 2022 um 12:20]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Ich fliege ebenfalls P1, in Einzel- und Cluster-Konfiguration, überwiegend Telemetrie-Testraketen.

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
Seiten (8): « 1 2 [3] 4 5 6 7 8 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben