Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Scale-Modellraketen > SLS - Die neue Mondrakete - Baubericht
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (10): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10]

Autor Thema 
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2965

Status: Offline

Beitrag 7655144 [Alter Beitrag08. Februar 2023 um 17:07]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Rolli besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Jetz kommt es zur Vervollständigung der Artemis I

Einbau der Bergungselektronik:

Altimax 1 und 2



die Stromversorgung mit Lipo-Akkus und Magswitches

Da hat Louis wieder mal exklusive Arbeit geleistet.big grin big grin big grin

Geändert von Rolli am 08. Februar 2023 um 17:12

Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2965

Status: Offline

Beitrag 7655156 [Alter Beitrag09. Februar 2023 um 16:23]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Rolli besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

So, jetzt wird's ernst. Passt alles, oder nicht?

Helga und Zohar freuen sich schon auf die Bergungselektronik.
Das Schlimmste ist das durchfädeln der Anschlussdrähte zu den Buchsen. Da darf auch nichts verwechselt werden.
Aber Louis hat es mir mit den farbigen Drähten leicht gemacht.
Das Design mit den gedruckten Akkubehälter und den Halterungen für die MAG-Switches ist wirklich gut gemacht.
Auch die Abmessungen der Teile passen sehr gut hinein.

Der Kabelbaum muss ja in einer Schlaufe hineingelegt werden, damit man die ganze Plattform herausziehen und die Altimaxe programmieren zu können. Das ist ganz gut gelungen.

Nun muss ich die Anschlußdrähte an den Buchsen neu anlöten.
Gut, dass alles schön beschriftet ist.
Theoretisch könnte man, wenn man genug SN0-Zünder hätte, vor dem Flug einen Zündertest vornehmen.
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2965

Status: Offline

Beitrag 7655170 [Alter Beitrag12. Februar 2023 um 16:41]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Rolli besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Wegen den tiefen Temperaturen, die vielleicht noch in den kommenden Wochen zu erwarten sind, durfte die Artemis bei mir zu Hause im Korridor Platz nehmen. Ist schonender für die Akkus. big grin big grin big grin
Jetzt ist sie flugtauglich.
Ciao, Rolli
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2965

Status: Offline

Beitrag 7655785 [Alter Beitrag26. Mai 2023 um 15:28]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Rolli besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

RJD 20.05.2023 Die lange Zeit des Wartens auf den Start ist zu Ende.



Nachdem man nochmals gründlich mit
Mehreren Simulationsprogrammen die Rakete durchgerechnet
hatte, wurde in die Spitze 600g Bleigranulat
Mit Epoxykleber eingeklebt.
Nach einem 2 Stündigen Preppvorgang, wurde die Rakete dann startbereit erklärt.

Die Motoren zündeten wunderbar syncron und die Artemis
flog dann sehr schön und mit großem Getöse 550m in den Himmel, wo sie nach Brennschluss leider auseinanderfiel. Die Fallschirme schafften es alle sich zu öffnen, wobei einer der Boosterfallschirme und der mittlere Goße abgerissen wurden.
Fehler von mir! (keine Sheerpinns eingebaut)mad mad mad
Trotzdem ist es erstaunlich, dass alle Teile ganz geblieben sind und das Bergungsteam, nochmals vielen Dank an die Beteiligten, mir die Teile zurückbrachten.


Hier das Video

Geändert von Rolli am 29. Mai 2023 um 17:24

Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2965

Status: Offline

Beitrag 7656081 [Alter Beitrag18. Juni 2023 um 11:33]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Rolli besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Jetzt ist sie wieder bei mir zu Hause eingezogen.
Ich bin immer noch sprachlos, wie sie nach dem Ritt und Landung noch so unversehrt aussieht. big grin

Ciao, Rolli
Seiten (10): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben