Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um Elektronik und Programmierung > Elektronik allgemein > Startgeräte > Interner Akku für Startgerät
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (2): « 1 [2]

Autor Thema 
PyroHunter

Epoxy-Meister

PyroHunter

Registriert seit: Jun 2006

Wohnort: Görlitz / Sachsen

Verein: AGM

Beiträge: 315

Status: Offline

Beitrag 131389 [Alter Beitrag27. Oktober 2007 um 10:30]

[Melden] Profil von PyroHunter anzeigen    PyroHunter eine private Nachricht schicken   PyroHunter besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von PyroHunter finden

Auch wenn du jetzt schon dein Akku hast.
Benutze ein Akku von einer Bohrmaschine. Die gibt es schon für etwa. 20€ (die gesamte Bohrmaschine) und da hat man schon ein passendes Ladegerät dabei. Habe bis jetzt sehr gute Erfahrungen damit gemacht.

Östlichster Raketenflieger Deutschlands.
Seiten (2): « 1 [2]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben