Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Termine & Flugtage > ARGOS - Uznach 16.Juni - kommt jemand?
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (2): [1] 2 »

Autor Thema 
Bertram Radelow

SP-Schnüffler

Bertram Radelow

Registriert seit: Apr 2001

Wohnort: CH-7270 Davos

Verein: Argos, MGD

Beiträge: 926

Status: Offline

Beitrag 638 [Alter Beitrag23. April 2001 um 19:17]

[Melden] Profil von Bertram Radelow anzeigen    Bertram Radelow eine private Nachricht schicken   Besuche Bertram Radelow's Homepage    Mehr Beiträge von Bertram Radelow finden

kommt jemand von Euch am 16.6. zum ARGOS-Klubfliegen nach Uznach?
Bertram
Oliver Arend

Administrator


Administrator

Oliver Arend

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Great Falls, VA, USA

Verein: RMV / TRA #8311 L1 / Solaris

Beiträge: 8168

Status: Offline

Beitrag 639 [Alter Beitrag23. April 2001 um 19:20]

[Melden] Profil von Oliver Arend anzeigen    Oliver Arend eine private Nachricht schicken   Oliver Arend besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Oliver Arend finden

Ich hoffe. Ich werde wohl ne Menge MMTs, ein 29/180-Casing und eine Level 1 Zertifikation abholen müssen.
Oliver
Faust

System Administrator


Administrator

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Berlin

Verein: Solaris-RMB

Beiträge: 882

Status: Offline

Beitrag 640 [Alter Beitrag26. April 2001 um 23:02]

[Melden] Profil von Faust anzeigen    Faust eine private Nachricht schicken   Besuche Faust's Homepage    Mehr Beiträge von Faust finden

Hm, also Lust hätte ich ja schon...
Aber ob's zeitlich klappt und so weiß ich
nicht genau... (16.6 ist ja ansich nicht
schlecht - da habe ich Pfingsferien)
Bertram, kommst du denn dorthin ?
WER HAT NOCH VOR ZU KOMMEN ?! TOM ?
ciao
Faust

Whoa... I did a 'cat /boot/vmlinuz > /dev/audio' and I think I heard God!
Manuel Waldmeyer

Anzündhilfe

Registriert seit: Nov 2000

Wohnort: Germany, SH, Koelln Reisiek

Verein: Elmshorner Modellbau Club (EMC)

Beiträge: 30

Status: Offline

Beitrag 641 [Alter Beitrag27. April 2001 um 00:56]

[Melden] Profil von Manuel Waldmeyer anzeigen    Manuel Waldmeyer eine private Nachricht schicken   Besuche Manuel Waldmeyer's Homepage    Mehr Beiträge von Manuel Waldmeyer finden

Wo ist denn Uznach?
Manuel
Tom

Grand Master of Rocketry


Administrator

Tom

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Neustadt

Verein: T2 , SOL-1

Beiträge: 5257

Status: Offline

Beitrag 642 [Alter Beitrag27. April 2001 um 07:31]

[Melden] Profil von Tom anzeigen    Tom eine private Nachricht schicken   Besuche Tom's Homepage    Mehr Beiträge von Tom finden

Heeee, 16.06.01 das paßt ja doch !
Ich starte an diesem Wochenende mit meinem Mopped zu einer Tour durch die Schweiz !
Klar, da komme ich mit dem Bike vorbei !
Gibts denn schon eine Uhrzeit wanns losgeht, oder hab ich die übersehen ?
Tom
Tom Engelhardt

Überflieger


Moderator

Tom Engelhardt

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: In der Mitte Deutschlands

Verein: ARGOS/RAMOG/TRA L3

Beiträge: 1506

Status: Offline

Beitrag 643 [Alter Beitrag27. April 2001 um 08:57]

[Melden] Profil von Tom Engelhardt anzeigen    Tom Engelhardt eine private Nachricht schicken   Besuche Tom Engelhardt's Homepage    Mehr Beiträge von Tom Engelhardt finden

Moin Tom,
in der Regel wird so zwischen 8.30 und 9.00 aufgebaut, der Startbetrieb geht dann entsprechend los. Ich würde sagen, wenn Du um 10.00 da bist, bist Du auf der sicheren Seite.
Gruß,
Tom aus Gö
------------------
Rettet den Wald, eßt mehr Biber !

Dany

Der mit dem Dremel tanzt

Dany

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Fislisbach, CH

Verein: ARGOS, TRA, HGV

Beiträge: 1213

Status: Offline

Beitrag 644 [Alter Beitrag27. April 2001 um 09:23]

[Melden] Profil von Dany anzeigen    Dany eine private Nachricht schicken   Besuche Dany's Homepage    Mehr Beiträge von Dany finden

Wie immer, alles schon auf dem Web, mit Anfahrtsweg: http://www.stabilit.ch/argos/Activity/Launches_d.htm
Dany (WebMaster ARGOS, Schweiz)
"Liest das eigentlich irgend jemand ?", frei kopiert nach Stefan Wimmer

Fly High & Recover Safe
Dany Flury (ARGOS WebMaster & Ariane 4 Team, Schweiz) / EURocketry Forum
Bertram Radelow

SP-Schnüffler

Bertram Radelow

Registriert seit: Apr 2001

Wohnort: CH-7270 Davos

Verein: Argos, MGD

Beiträge: 926

Status: Offline

Beitrag 645 [Alter Beitrag27. April 2001 um 16:42]

[Melden] Profil von Bertram Radelow anzeigen    Bertram Radelow eine private Nachricht schicken   Besuche Bertram Radelow's Homepage    Mehr Beiträge von Bertram Radelow finden

also ich komme nach Uznach (mit Frau und Sohn).
ich habe noch nicht ganz geklärt, was man da fliegen lassen kann, möglicherweise nicht mal einen A3 (weil nicht US-zertifiziert...) Wenn ich es richtig sehe, kann man aber dort u.U. D12 erwerben, die mit einer dünnen Hülse in die SF-D7-3-Halterungen passen. ich kläre das noch ab und stelle hier das Vorgehen in den Thread.
Bertram
Tom

Grand Master of Rocketry


Administrator

Tom

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Neustadt

Verein: T2 , SOL-1

Beiträge: 5257

Status: Offline

Beitrag 646 [Alter Beitrag27. April 2001 um 19:26]

[Melden] Profil von Tom anzeigen    Tom eine private Nachricht schicken   Besuche Tom's Homepage    Mehr Beiträge von Tom finden

Zitat:
Original erstellt von Bertram Radelow:
... die mit einer dünnen Hülse in die SF-D7-3-Halterungen passen.



Du kannst ohne Probleme den D 12 in der D 7 Halterrung fliegen.
Wenn Dir das Spiel zwischen Halter und Motor zu groß erscheint, dann einfach 2 Lagen Tape und der salat ist gegessen.
Tom
Bertram Radelow

SP-Schnüffler

Bertram Radelow

Registriert seit: Apr 2001

Wohnort: CH-7270 Davos

Verein: Argos, MGD

Beiträge: 926

Status: Offline

Beitrag 647 [Alter Beitrag27. April 2001 um 22:24]

[Melden] Profil von Bertram Radelow anzeigen    Bertram Radelow eine private Nachricht schicken   Besuche Bertram Radelow's Homepage    Mehr Beiträge von Bertram Radelow finden

Ich fasse die Regeln für CH zusammen (nach einem Mail von Dany):
1.) man kann keine deutschen Hi-Power Motoren fliegen, nur TRA / NAR zugelassene Motoren.
2.) man kann nicht einmal Sachsen Feuerwerk A3 bis D7 fliegen: SF haben keine schweizer Zulassung ! Sie fliegen Estes-Motoren im
Bereich A-D
3.) Man kann von Jürg (spacetec) Motoren kaufen, er hat aber nur Composite-Motoren, also keine Schwarzpulver-Motoren.
Er hatte welche (Estes) beim ALRS dabei, die sind aber an den Importeur wieder zurückgegangen.
Was sonst noch, alles hier in der Preisliste aufgeführte: http://www.spacetecrocketry.com/Pricelists/Consumer_2001.PDF
<http://www.spacetecrocketry.com/Pricelists/Consumer_2001.PDF>
4.) Kann man bei Spacetec Aerotech E-G vorbestellen/bezahlen (Euroscheck) und am
Platz bekommen?
Grundsätzlich ja, falls Jürg (=SpaceTec) am Lager hat. Mail-Anfrage bei genügt.
Für unsere deutschen Kollegen macht Jürg (fast) alles, also wenn Du genau die Motoren
bestellst (ev. sogar die Schwarzpulvermotoren) wird Jürg es einrichten.

5.) Muss man Eure Startrampen verwenden?
Man muss überhaupt nichts, aber man kann, wir haben auch 3-10mm Rod's immer auf dem Platz.
Anfahrtsweg und weitere Info's:
<http://www.stabilit.ch/argos/Activity/Launches_d.htm>
6.) kann eigene Startrampen verwenden?
Klar, einfach daneben stellen ! Sehr unkompliziert bei uns.
Was soll man wg. Zündern beachten:
7.) Ihr zündet alles elektrisch?
Ja, Safety-Code, da alles unter Tripoli-Regulatorium läuft.
8.) Man kann auch Zündschnüre verwenden ja/nein?
Nein, ist aber auch schon vorgekommen, leider.
9.) Kann man ggf. passende Zünder am Platz bekommen?
Schwierig, bei Jürg mit den Estes-Motoren vorbestellen. Ist wirklich ein
ungelöstes Problem.
Werde Jürg noch darauf ansprechen !
Sind RC-Anlagen erlaubt?
Ja, wird bei uns vom Club wenig verwendet.
In der Schweiz ist glaub das 27 MHz Band frei, uups bin nicht ganz
sicher.
Hoffe hab alles zur Zufriedenheit beantworten können.
Bin bei den nicht Aeotech-Fragen auch unsicher geworden. Falls
Unsicherheiten --> Mail an Jürg.
Dany
Seiten (2): [1] 2 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben